Einweihung des neuen Raumes in der Wattstraße

Der neue Raum für den Kindertreff Wattstraße wurde am 4. Mai offiziell eingeweiht!

Ca 17 Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam mit ihrer Lehrerin Anke Lind den Raum für die Kinder neu gestaltet und renoviert. An der IGS Ernst Bloch gibt es ein Wahlpflichtfach "Ehrenamtsbüro". In diesem Rahmen lernen die Schülerinnen und Schüler, wie ein Projekt auf ehrenamtlicher Basis durchgeführt wird. Von der journalistischen Textgestaltung, über Akquise bis hin zu ehrenamtlichen Einsatz vor Ort, werden alle Projektphasen durchgemacht. Jeder und jede übernimmt das, was ihr oder ihm am besten liegt. Und so war es auch hier: es gibt eine Projektleiterin, einige Schüler haben die Akquise übernommen und einige haben eher ihre handwerklichen Fähigkeiten ausgelebt. Was dabei herausgekommen ist, kann sich wahrlich sehen lassen.
Und für die Kinder zwischen 6 und 14 Jahren gibt es nun einen schön hergerichteten Raum in dem sie zweimal in der Woche Hausaufgaben machen können und anschließend noch spielen können. Auch gelegentliche Exkursionen und Ferienprogramme sind geplant.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und Dank an das Ehrenamtsbüro der IGS Ernst Bloch sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kinder- und Jugendbüros.

Die Wände wurden neu gestaltet mit Hilfe der Kinder
Und natürlich darf bei der Einweihung auch das Buffet nicht fehlen
Offizielle Rede der Projektleiterin
Lagebesprechung
Und Schlüsselübergabe
Das Team des Ehrenamtsbüros der IGS Ernst Bloch
Wir kommen wieder!
 
Zurück zum Hilfsnavigation.